Über Uns / Geschichte

über Uns

Mehr als 20 Mitarbeiter stehen den Kunden unseres Familienunternehmens mit Rat und Tat zur Seite.

Neben dem Hauptstandort in der Neustädter Straße 35 bieten das Freigelände und die Halle in der Max-Pollin-Straße 10 genug Platz für Neu- und Gebrauchtmaschinen, das Ersatzteillager sowie Firmenveranstaltungen und Schulungen.



Fischer Landtechnik - 200 Jahre Familientradition

  • 1795 gegründet in Leskau
  • 1947 Neubeginn in Pförring
  • 1954 Erste Geschäftsverbindungen zu Massey
  • 1964 exklusiver Vertrieb von MF-Traktoren und Erntemaschinen
  • 1976 Entwicklung und Fertigung von Spezialgeräten für den Hopfenbau
  • 1978 exklusiver Vertrieb von HUARD (heute: KUHN) Bodenbearbeitungsgeräten


  • 1984 EDV-Verwaltung des Ersatzteillagers
  • 1988 erste "Hopfenkabine" mit neuem Design, zur damaligen MF 3000 Serie passend
  • 1990 eigene CAD-Konstruktion
  • 1993 Betriebs-Erweiterung auf 14.000 Quadratmeter Fläche, mit neuem Betriebsgebäude und Schulungsraum
  • 1994 erste asymetrische Hopfenkabine, zur damaligen MF 300 Serie passend
  • 2002 Auszeichnung mit dem `Agrartechnik Service-Award` für den besten Service in Bayern; Vorstellung der neuen Hopfenschlepperserien 4308 und 6208.